Dr. Hermann ReuterManagement

    Dr. Hermann Reuter ist Mitglied des Vorstands und Vizepräsident des International Bankers Forum (IBF), der größten, privat organisierten Berufsvereinigung für Banker und Finanzdienstleister Deutschlands, welche rund 1000 institutionelle und persönliche Mitglieder europaweit zählt.

    Seit 1981 bekleidete Hermann Reuter diverse leitende Funktionen, u.a. bei der Dresdner Bank, Kleinwort Benson, Wasserstein Perella, der Commerzbank AG und im Allianz Konzern. Das Portfolio umfasste dabei Aufgaben im Investment Banking, Mergers & Acquisitions, Kapitalmarkt-Produktentwicklung, Syndizierungen, Konsortialgeschäft, Going Public, die Betreuung der Öffentlichen Hand bei Bund, Ländern und Städten mit Privatisierungen, Debt Management, strukturierte Finanzierungen und Public Private Partnerships sowie strategisch-politische Aufgaben bei der Entwicklung der europäischen Einheitswährung ECU/EURO wie auch bei Finanzplatz-Initiativen. Für zwei Jahre war er als National Expert in der Abteilung VII Finanzmarktpolitik im Bundesministerium der Finanzen in Berlin tätig.

    Nach einer Banklehre bei der Commerzbank AG studierte Hermann Reuter Betriebswirtschaftslehre, es folgten die Promotion sowie die Tätigkeit in Forschung und Lehre an der Universität Hamburg.

    Contact Us

    Not readable? Change text. captcha txt